www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 29. März 2012 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 435 437 )

436 / April 2012
Leck im Ladedeck
Archiv

Heft 436
Heft 436
Comic (S.2-18,35-52):
Während Buddel-Ben im Ladedeck seinen üblichen Rausch ausschläft, bohrt jemand drei Löcher in die Bordwand. Kurz darauf sieht King Bungaree zahlreiche Ratten vorbeihuschen, obwohl Kater Trim behauptet, an Bord gäbe es nur noch eine einzige Ratte. Und die Nagetiere schleppen seltsamerweise Teetassen. Als Ben viel später die Besatzung vom Leck und der Sinkgefahr benachrichtigt, ist das Wasser im Laderaum verschwunden. Nur die Tassen, die in der Offiziersmesse bereits vermisst wurden, finden sich unten. Bungaree erklärt den Abrafaxen, dass er ihre Ratte verstehen kann, und sie ihm die Geschehnisse der vergangenen Nacht berichtet hat. Demnach hatten die Schiffsratten das eindringende Wasser bemerkt und auf Veranlassung von Rattifax die Teetassen aus der Messe geholt und das Ladedeck leergeschöpft, nachdem das Leck abgedichtet wurde – von außen mit einem Flicken aus Buddel-Bens Hose sowie von innen mit „Schafskacke”.
Die Abrafaxe und Bungaree wissen nun, dass ein Verrückter an Bord ist, der dem Schiff schaden will, doch ohne andere Beweise als die Erzählung der Ratte können sie es dem Commander nicht mitteilen...

Geschichtsbeitrag: Die größten Abenteurer dieser Welt: Louis Antoine de Bougainville (S.20/21)
Leserpost: (S.30)
Werbung: Nickelodeon (S.19); MOSAIK-Shop (S.31-33); MOSAIK-Aboschein / MOSAIK-Shop-Bestellschein (S.34)
Sonstiges: Land & Leute - Aussie Life: Ostern in Australien (S.22/23); Das kleine Rattikon: Bilby (S.24/25); Brabax der Seefahrer: Das Schiffsdeck (S.26/27); Die Abrafaxe im Extavium (S.28/29); Impressum (S.33)

Bemerkenswertes:
  • ein sehr gelungenes Titelbild, das etwas an den Film „Ratatouille” erinnert
  • dass Buddel-Ben einer der Saboteure ist, wird nun klar, aber sein Zustand lässt die Mittäterschaft nicht zu
  • die Bordratten haben ein kompliziertes System von Geheimgängen und -parolen („Der Nebel naht, die Wellen wogen!”)
  • Brabax will sogar die Karten von James Cook überprüfen, doch das hält Flinders für ein Sakrileg