www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK Online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 29. März 2001 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( #6 #8 )

# 7 / April 2001
Der Kandidat
Archiv
Heft # 7
Heft # 7

Der Centurio Marcus aus dem alten Rom, der in # 6 mittels Lennox' Armband in die Gegenwart versetzt wurde, gerät in den Bürgermeisterwahlkampf von Minimaritta und wird von einer monetären Interessengruppe als Gegenkandidat aufgestellt. Die Abrafaxe schicken die erblondete und luftgepolsterte Max als Masseuse zu Marcus, um das Armband zu entwenden.
Dieser Plan misslingt ebenso wie Califax' Versuch, den Kandidaten zu entführen. Erst dessen plötzliches Verschwinden normalisiert das Leben in Minimaritta wieder.
In der Parallelhandlung „Eine kurze Geschichte der Zeit” befreit sich Sklave Lennox, holt mit dem Chronotron Marcus nebst Armband retour und kehrt ins Geschehen zurück.
Bemerkenswertes:
Coverentwurf
Coverentwurf
  • dieses Heft ist in der ABRAFAXE-Sammleredition 2 enthalten
  • der erste Coverentwurf (siehe rechts) war zwar gründlich misslungen, das letztlich realisierte Titelbild liegt qualitativ noch weit darunter - kein Vergleich mehr mit den ersten Heften der Reihe!
  • die Panelaufteilung ist längst nicht mehr so attraktiv wie in den ersten ABRAFAXE-Heften, zur Zeit wirkt das monatliche MOSAIK moderner
  • Einspruch des Tierschutzvereins: so kann man nicht mit Katzen umgehen!
  • die Namen der Figuren beinhalten die meiste Komik: Paolo Penunzio, Don Donaldo, Manni Moneta, Fucci Fettucci, Lamento Lametti und - Sabina Christiani
  • auch der Geisterfahrer-Witz ist offenbar mit der Zeitmaschine aus dem alten Rom gekommen