www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 30. Mai 2013 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 449 451 )

450 / Juni 2013
Im Outback
Archiv
Heft 450
Heft 450
 
Comic (S.2-18,35-52):
Die Abrafaxe und Jane brechen von Bingleys Farm auf, um Ludwig Leichhardt und dessen Teil der Schatzkarte zu finden. Da Wigham und seine Kumpane die Farm seit einiger Zeit beobachtet haben, werden die Reisenden nun von ihnen verfolgt. Nach einigen Abenteuern mit Koalas und Schlangen wird Califax von Wighams Bande überfallen, während die anderen drei zum Baden im Fluss waren. Die Bande zwingt Califax, alles über den Schatz zu verraten, und nimmt die beiden Pferde mit. So bleibt Jane und den Abrafaxen nichts weiter übrig, als zu Fuß weiter zu wandern. Nach einigen Tagen treffen sie auf eine Gruppe Emus, die mit Califax' Hilfe zu Reittieren gekürt werden. An einem einzeln stehenden Baum machen sie eine Entdeckung: ein eingeritztes „L”, das auf Leichhardt hindeutet...

Geschichtsbeitrag: Ludwig Leichhardt - Ein Deutscher in Australien (Teil 2) (S.20/21)
Leserpost: (S.28)
Werbung: LEGO (S.19); Nickelodeon (S.29); Krabat-Kräuter-Limonade (S.31); MOSAIK-Shop (S.32/33); MOSAIK-Aboschein / MOSAIK-Shop-Bestellschein (S.34)
Sonstiges: Das kleine Rattikon: Die Emus (S.22/23); Die Abrafaxe im Extavium (S.24/25); Das Riesen-Wimmel-Panorama-Poster (Teil 4) (S.26/27); Impressum (S.28); PENG!-Preis für Lona Rietschel (S.30)

Bemerkenswertes:
  • Jane trägt mal eine Hose, mal einen Rock
  • wieder sind die Aborigines in hochintelligente Gespräche vertieft
  • Bingley schenkt den Abrafaxen als Lohn für ihre Arbeit einen silbernen Löffel, einen Kompass und einen Hut
  • Califax bei der Zähmung der Emus mit Beeren. „Alte Regel: Wer reiten will, muss freundlich sein.”
  • wie üblich ist das Qualitätssiegel „Empfohlen von Stiftung Lesen” auf dem Cover