www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK Online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 4. August 2001 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 56 58 )

57 / August 1961
Schwein muß man haben
Archiv
Heft 57
Heft 57
Das Raumschiff XR-8 hat auf dem Planeten Proterokon den Standort gewechselt und ist am Rande eines Urzeitozeans gelandet. Der ewigen Algenmahlzeiten überdrüssig, denkt der Sanitäter Beppo daran, das als „blinden Passagier” mitgeführte Mastschwein Jolanthe seiner Bestimmung zuzuführen.
Die Digedags bereiten gerade ein Strandfest mit Tombola vor, als sich Jolanthe losreißt und Beppo in hilfloser Lage, von Lianen gefesselt, zurücklässt. Während eine riesige Flutwelle das ganze Ufer überschwemmt und sogar die unteren Etagen des Raumschiffs flutet, rettet das Schwein sein Herrchen aus Lebensgefahr.
An Eisbein und Schweinebraten mit Sauerkohl ist nun nicht mehr zu denken.
Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband „Expedition zum Urmeer” (Weltraumserie Band 6) und in der Reprintmappe V
  • Beim Ausflug mit dem U-Boot treten wieder Unstimmigkeiten zwischen Dig und Dag auf („Du willst wohl heute ein bißchen U-Boot-Kommandant spielen, wie?”), die an die „Harte Schule” in Heft  36 erinnern. Glücklicherweise gibt es im U-Boot keinen Schleudersitz.
  • wunderschön gezeichnete, detailgetreue Meerestiere verweisen viele Biologie-Schulbücher erneut auf den zweiten Rang
  • der Einfallsreichtum auf der Raumschiffspeisekarte ist unübertroffen: Algensauerkraut, Algensalat, Algenpastete, Algenkompott, Algenbrühe, Algenbrei mit Speckaroma, Algenpüree mit Bratfischaroma...
  • ebenso haben die Digedags unglaubliche Ideen für Tombolapreise: kosmischer Staub, Windhose, Mondkalb, Planetenluft, Spiralnebel usw.