www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 28. März 2013 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 447 449 )

448 / April 2013
Schafe und Schurken
Archiv

Heft 448
Heft 448
 
Comic (S.2-18,35-52):
Die Abrafaxe, Jane und Stuart Bingley treffen nach dreitätiger Fahrt auf der Bingley-Farm ein. Hier beginnt die Schur von ca. 2000 Schafen, die in drei tagen abgeschlossen sein muss. Die Abrafaxe packen kräftig mit an, Abrax treibt die Tiere zu, während Brabax und Califax die Schafe festhalten. Dann wird Abrax in das richtige Sortieren der Wolle eingewiesen, obwohl er viel lieber die Suche nach Kenneth Sinclairs Schatz begonnen hätte. Brabax konstruiert aus einem alten Portweinfass eine Schafschermaschine („Schafscher-O-mator”), die die Prozedur abkürzt, gerade rechtzeitig, bevor der Regen beginnt. Leider bricht beim Abstellen der Maschine der Hebel („Transfunktionator”) ab und der Scher-O-mator wird zerstört.
Niemand hat bemerkt, dass die beiden zwielichtigen Gestalten Goodenberry und Malloy auf dem Anwesen herumschleichen; nur ihre Unfähigkeit verhindert, dass sie Hancocks Auftrag, die Farm abzubrennen, ausführen. Also bietet sich Wigham an, die Angelegenheit zu erledigen.
Inzwischen hat Califax hinter einem Bild einen Hinweis auf eine Schatzkarte gefunden. Der zweite Teil soll sich bei Janes Schwester, Catherine Hancock, befinden. Abrax und Califax fahren mit Jane nach Sydney, um die Wolle zu verkaufen – und um die Schwester zu besuchen...

Geschichtsbeitrag: Land & Leute - Aussie Life: Schafzucht (S.20/21)
Werbung: Nickelodeon (S.19); MOSAIK-Shop (S.31-33); MOSAIK-Aboschein / MOSAIK-Shop-Bestellschein (S.34)
Sonstiges: Das kleine Rattikon: Der Kakadu (S.22/23); Die Abrafaxe im Extavium (S.24/25); Das Riesen-Wimmel-Panorama-Poster (Teil 2) (S.26/27); MOSAIK-Expedition in die Sächsische Schweiz (S.28); Die Abrafaxe & Tutanchamun (S.29); Schach macht schlau und Spaß! / Die Abrafaxe im Leichhardt-Land / Ferienlager Betreute Kinderreisen (S.30); Impressum (S.31)
Beilage: Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze

Bemerkenswertes:
Beilage zu Heft 448
Beilage zu Heft 448
  • auf dem Cover ist das Qualitätssiegel Empfohlen von Stiftung Lesen eingefügt
  • das Treiben auf der Bingley-Farm wird von zwei Aborigines in gebildeter Ausdrucksform kommentiert
  • Abrax führt ein eindrucksvolles Hammel-Rodeo vor
  • die Bingleys fanden die von Sinclair geerbte Farm völlig aufgewühlt durch die Schatzsucher vor
  • auch Hannibal springt durch die Schermaschine und verliert sein Fell, dafür bekommt er einen von Jane gestrickten Pullover
  • die Beilage ist im Aboheft einmal mehr gefaltet als in der Kioskausgabe, so dass sie in letzterer oben und an der Seite werbewirksam herausschaut