www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 13. Juni 2013 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 5/1983 7/1983 )

6/1983 (90)
Nach Ägypten
Archiv


Heft 6/1983
Heft 6/1983
Auf der Suche nach Califax erfahren Abrax und Brabax vom Garkoch, dass ihr Gefährte mit einem Topfsammler weggegangen war. Dieser erzählt ihnen von der Flasche mit einem ägyptischen Siegel, die er Califax geschenkt hat. Also schlussfolgern die beiden, dass sich Califax auf den Weg nach Ägypten gemacht hat und folgen ihm.
Califax ist dem Zug des Sultans nachgegangen und versucht in der Nacht, das Geschenk des Topfsammlers, das ihm Don Ferrando gestohlen hat, wieder an sich zu bringen. Dabei wird er von den Wachen des Sultans ergriffen. Um festzustellen, wer der rechtmäßige Eigentümer des Objekts der Begierde ist, stellt der Sultan Califax und den Don auf die Probe. Da Califax zwar gutem Essen zugetan, aber nicht habgierig ist und ein Herz für die Bedürftigen hat, findet er das Versteck als erster. Doch Ferrando jagt ihm das Sammlerstück mit einem Trick ab und macht sich aus dem Staub. Da der Sultan auch diesen Fall vorhergesehen hat, war nur eine ähnliche Flasche vergraben, und Califax erhält nun die richtige.
Abrax und Brabax sind in einem Talkessel mit aus den Felsen herausgemeißelten Grabdenkmälern angekommen, wo sie übernachten wollen. Dann hören sie plötzlich Geräusche und sehen Don Ferrando, der sich hier ebenfalls schlafen legt...

Bemerkenswertes:
in Petra
Khazne al-Firaun in Petra
  • nachgedruckt im Sammelband 23 „Das Siegel des Pharaos”
  • im Lager des Topfsammlers befindet sich auch ein Atze-Heft
  • beim Versuch, die versiegelte Flasche aus dem Zelt des Sultans zu angeln, denkt Califax: „Sähe das Abrax, würde er sagen: Ein Angler, der nach Flaschen angelt, beweist, daß es an Fischen mangelt.”
  • der Don bringt mit dem Ausruf „Vorsicht! Hinter dir - eine Schlange!” die von Califax gefundene Flasche an sich
  • das Grabdenkmal ist das Khazne al-Firaun in der Stadt Petra