www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 15. März 2012 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 2/1982 4/1982 )

3/1982 (75)
Gefährliche Pfade
Archiv

Heft 3/1982
Heft 3/1982

Um die Nachforschungen nach der entführten Hakimstochter in Tunis fortzusetzen, wollen sich die Abrafaxe einer Karawane in diese Richtung anschließen. Da sie jedoch kein Geld besitzen, lehnt der Karawanenführer ab, sie mitzunehmen. Als Dschuhas alter Freund Ali eintrifft, der sich in Tunis beim Zirkus bewerben will, schließen sie sich ihm an.
Don Ferrando hat inzwischen begonnen, seine Stellung in der Räuberbande weiter auszubauen. Da er das Vertrauen der Räuber in ihren Hauptmann untergraben will, warnt er die anrückende Karawane vor dem Hinterhalt, den er selbst vorbereiten sollte. Doch dann tappen Dschuha, Ali und die Abrafaxe, die auf demselben Weg folgen, unerwartet in ebendiese Falle...

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband 19 „Wüstenräuber”
  • der Preis für die Mitnahme in der Karawane kostet pro Person 12 Drachmen ohne Verpflegung, 30 Drachmen mit Verpflegung
  • ersteres kommt natürlich für Califax nicht in Frage
  • die Parole der Räuber lautet KARTHAGO