www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 9. Februar 2012 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 1/1982 3/1982 )

2/1982 (74)
Die Karawanserei
Archiv

Heft 2/1982
Heft 2/1982

Die Abrafaxe hatten versprochen, nach der entführten Tochter des Hakims zu suchen. Daher suchen sie zunächst eine Karawanserei auf, wo sie den Koch Dschuha, den neuen Spaßmacher, kennenlernen.
Inzwischen bekommt Don Ferrando, der von einer Räuberbande aufgenommen wurde, den Probeauftrag, sich in ebendieser Wüstenherberge umzuhören. Dort belauscht er die Abrafaxe und raubt ihnen das Reisegeld. Mit diesen Diamanten kann er das Vertrauen der Räuber erlangen.
Die Abrafaxe sind über den Verlust sehr deprimiert, denn sie ahnen, wer der Dieb war...
libanesisches Heft 1
libanesisches Heft 1

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband 19 „Wüstenräuber”
  • auf Seite 2 wird in die damalige politische Lage Nordafrikas eingeführt
  • Dschuha benutzt zum Kochen BINO, eine Speisewürze, die im Chemiekombinat Bitterfeld, Werk Nord, hergestellt wurde
  • mit einem Messertrick zerteilt Dschuha ein rohes Straußenei
  • das Heft erschien auch in einer arabischen Ausgabe für den Libanon (alle Hintergründe dazu in der MosaPedia)