www.tangentus.de Archiv
www.tangentus.de
MOSAIK online Fanzine

Letzte Aktualisierung:
( 9. November 2006 )

Archiv
Inhalt
Neues
Zur Homepage
eMail

vorige Seite nächste Seite
( 10/1976 12/1976 )

11/1976 (11)
Der Nichtsnutz
Archiv


Heft 11/1976
Heft 11/1976
Obwohl der Capitano neue Forderungen stellt, um doch den Wald in Besitz zu nehmen, fahren die Sieger im Schiffsrennen zum Feiern zurück. Dabei legt der Müller eine so große Drehzahl vor, dass das Mühlenschiff zerlegt wird.
Um die Bedingungen des Capitano zu erfüllen und wie ursprünglich geplant auch die Rudersklaven zu befreien, suchen Harlekin und die Abrafaxe einen neuen Bundesgenossen: den als Nichtsnutz verschrieenen Brighella. Er stellt ihnen zuerst drei Aufgaben – das Dach seiner Hütte zu decken, einen Brunnen zu bauen und den Zaun zu flicken. Diese Aufträge führen sie wortwörtlich aus; die ungewöhnlichen Ergebnisse akzeptiert Brighella dank seines Humors. Als früherer Höfling beim Sultan hat Brighella noch sein Prachtgewand, das er nutzen will, um sich als Gesandter beim Pascha anzumelden. Da er kein Schiff hat, will er sich als Schiffbrüchiger ausgeben. Die Abrafaxe sollen ihn verkleidet begleiten...

Bemerkenswertes:
  • nachgedruckt im Sammelband 3 „Die seidene Schnur”
  • Abrax' Schützenregel: „Ein Schütze fühlt sich merklich frischer, fällt er ins Wasser wie ein Fischer.”
  • die Art, in der die Abrafaxe Brighellas Aufgaben erfüllen, ist eines Eulenspiegels würdig
  • bei dem „gedeckten” Dach sind offensichtlich die Größenverhältnisse etwas durcheinander geraten